Home

Der australische Dirigent Steven Moore studierte Orgel, Klavierbegleitung und Gesang, bevor er nach London wechselte, um seinen Master als Repetitor an der Guildhall School of Music and Drama abzulegen.

Weiteren Kursen am National Opera Studio folgte die Aufnahme in das Jette Parker Young Artists Programme am Royal Opera House Covent Garden, wo er als Repetitor und Dirigent wirkte.

Es folgten Dirigate in England, Frankreich und Australien beim Orchester des Royal Opera House, dem San Francisco Opera Orchestra, der Southbank Sinfonia, der West London Sinfonia sowie Assistenzen bei Nicola Luisotti, Thomas Hengelbrock, Frank Ollu oder Julia Jones. Dabei betreute er zahlreiche Produktionen des Royal Opera House Covent Garden, der San Francisco Opera und der Glyndebourne Touring Opera.

Seit November 2011 ist Steven Moore am Badisches STAATSTHEATER KARLSRUHE engagiert und ab der Spielzeit 2014 bis 2017 Studienleiter und Kapellmeister.